Gemeinsamer Anlass Männer 1 & 2

Dieses Jahr, am 15. November 2018, waren wieder Männer 2 die Gastgeber und luden unter das Hess’sche Designerzelt (für nicht Eingeweihte: das ist das Zelt beim Bleicheparkplatz) zum gemeinsamen Anlass. Den 30 Teilnehmern wurde ein Früschluftfondue offeriert, natürlich begleitet von allem was so dazugehört. Die Kaffeebar, samt der notwendigen Infrastruktur, wurde von Bernhard Merk zur Verfügung gestellt:  Merci Bernhard!

Beim Organisieren konnte ich wieder auf routinierte, treue Helfer zählen: danke Ändu und Wale!

Da die Temperatur  nun doch (endlich) Richtung Herbst/Winter zeigte, waren noch bald einmal wärmere Räumlichkeiten gefragt. Entweder man ging nach Hause oder wärmte sich in der Stettlen-Bar wieder auf. Der nächste gemeinsame Anlass ist bereits geplant: 15. November 2019. Da zu diesem Zeitpunkt die Männer 1 wohl definitiv aufgelöst sein werden, planen wir den Anlass zusammen mit den Aktiven.

Ueli Jordi

 

 

 


 

Jahresabschluss 2018 mit Spaghettiessen

 

Zum traditionellen Spaghettiessen kamen über 60 Turnerinnen und Turner aus allen Jugendriegen des TV Stettlen. Marco und Sabine Paolucci, haben in der Aula und der Schulküche im Oberstufenzentrum Bleiche, mit ihrem Team wiederum für das leibliche Wohl gesorgt. Danke Marco und Sabine, wir freuen uns schon auf das Spaghettiessen 2019. Wir haben auf die erfolgreiche Teilnahme am Jugendsporttag in Gümligen zurückgeschaut. In einem speziellen Infoblock, zu dem alle Eltern eingeladen waren, wurde über das Eidgenössische Turnfest 2019 in Aarau informiert. Als Jugendriege des TV
Stettlen wollen wir in der 1. Stärkeklasse starten. Dazu benötigen wir ca. 60 Turnerinnen und Turner. Der Rücklauf der Anmeldungen stimmt uns zuversichtlich.

07.11.2018, us


 

11. Volleyball-Trainingswochenende 2018


Alles hat 2008, auf Initiative von Jürg Stettler, angefangen: zum reinen Männer 1 Anlass reisten wir damals nach Zimmerwald um uns für die kommende Meisterschaft vorzubereiten.
Der Event hat sich sofort etabliert und wurde 2009 in Schwarzenburg, 2010, 2011 und 2012 in Frutigen, 2013 und 2014 in Saignelégier und nun, 2018, bereits zum 4. Mal, in Sumiswald durchgeführt. Der neue Organisator, Peter Fahrni, hat seine dementsprechenden Talente unter Beweis gestellt.
Seit einigen Jahren machen auch die Frauen von der Fitness und Spielriege mit, so dass
29 Personen nach Sumiswald reisten um sich von Ueli Brand und Ernst Lehmann „schlauchen“ zu lassen!
Im Namen aller Teilnehmenden danke ich dem Organisator und den beiden Trainern für das tolle Wochenende und freuen uns bereits jetzt auf die 12. Auflage 2019, übriges auch wieder in Sumiswald.
Den beiden Mannschaften (Frauen und Männer) wünsche ich viel Erfolg zu der bereits gestarteten TBM-Meisterschaft 2018/2019.


Ueli Jordi

 


 

Championatturnen 2018